Essig trinken

Food Trend Nr. 11

recherchiert von Elena Iby

Apfelessig zum Frühstück?
Klingt das nicht verrückt?
Und das auf leeren Magen?

Der Apfelessigtrunk am Morgen ist jedoch beliebt. Nach dem Ausprobieren, soll es schon bald zu erstaunlichen Auswirkungen auf das Wohlbefinden und die schlanke Linie kommen!

Apfelessig aktiviert die Verdauung und macht satt
Apfelessig wirkt gegen Heißhungerattacken und Diabetes
Apfelessig macht basisch und unterstützt den Fettabbau
Apfelessig senkt den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel
Apfelessig hilft gegen Pilze, Bakterien und Krebs

Apfelessig-Drink – Das Rezept

Man nimmt ein Glas gutes Quellwasser oder Leitungswasser (ca. 250 ml) und gibt ein bis zwei Teelöffel naturtrüben unpasteurisierten Bio-Apfelessig hinein. Das Ganze trinkt man am Morgen auf nüchternen Magen. Nach 15 Minuten folgt das Frühstück. Menschen, die es lieber etwas süßer haben, geben noch einen halben Löffel Honig in ihren Apfelessig-Drink.
Sie können diesen Apfelessig-Drink natürlich zusätzlich auch 15 Minuten vor allen anderen Hauptmahlzeiten des Tages oder ihn gut gekühlt als erfrischenden Sommerdrink servieren. Lesen Sie mehr unter:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/apfelessig.html#ixzz3xshFZqHk, 28.1.2016

In den USA sind Essig-Limonaden namens Switchels angesagt: Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Apfelessig, Ingwer, Wasser und Süßungsmittel wie Honig, Melasse oder Ahornsirup. http://kurier.at/lebensart/genuss/15-food-trends-mit-zukunft/173.959.681, 28.1.2016

Was macht den Apfelessig so gesund?

Fast alle Inhaltsstoffe, die wir in Äpfeln vorfinden, gehen auch in den Apfelessig über. So enthalten z.B. 100 g Apfel mit Schale ca. 140 mg Kalium. Kalium ist unerlässlich für den Zellstoffwechsel. Die Palette der Inhaltsstoffe im Apfelessig sind sehr reichhaltig: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Säuren, Ballaststoffe und zahlreiche Enzyme und Aminosäuren. Ihre einzigartige Kombination macht den Apfelessig zu einem so umfassend wirksamen Heilmittel. http://hausmittel.co/apfelessig/, 28.1.2016

7

Quelle: Apfelessig https://www.google.at/search?q=essig+trinken&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj6qavYwczKAhVD1RQKHWt5BnUQ_AUIBygB&biw=1680&bih=933#tbm=isch&q=apfelessig+trinken&imgrc=HT_HHVosOkm7RM%3A,28.01.2016

Ein Kommentar zu “Essig trinken

  1. Pingback: Food-Trends für 2016 – Wir haben uns schlau gemacht! | "Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s