Fish & Chips

 

Zutaten für 5 Portionen

200g Welsfilet

Bierteig

2 Eier

15 cl helles Bier

150g glattes Mehl

Salz

etwas Zitrone

Alle Zutaten glatt rühren und 10 Minuten quellen lassen. Wels in mundgerechte Stücke schneiden und portionsweise salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Bei 190 Grad 2 bis 3 Minuten frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort mit Brot und Dip servieren.

Brotchips

1 Stück Ciabattabrot

Olivenöl, Salz, Pfeffer

Brot in ganz dünne Scheiben schneiden, auf Blech (Backpapier) legen, mit Öl beträufeln,  mit Salz und Pfeffer würzen und bei 160 Grad 12-15 Minuten hellbraun rösten.

 

Dip

1 Becher Joghurt 3,6% , Salz, Kräuter

Fish and Chips 001

 

Ein Kommentar zu “Fish & Chips

  1. Pingback: Gemeinsames Mahl am 26. April 2016 | "Wir behalten von unseren Studien am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s