Das Profi(t)Center an der HLW Oberwart

Fächer-und klassenübergreifendes, zielorientiertes  Arbeiten und Austausch von Know-how stehen im Mittelpunkt unseres Profi(t)Centers. Es sind Profis am Werk, die viel Wissen aus ihrer bisherigen Schullaufbahn einbringen und bereit sind, Neues zu erfahren.

Zentraler Inhalt ist das projektorientierte Arbeiten, wenn es auch in den einzelnen Klassen unterschiedlich gelebt wird.

Der Gegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement wird in der Höheren Lehranstalt im 3. und 4. Jahrgang unterrichtet und hat in diesem Schuljahr folgende Inhalte:

Der 3. Jahrgang der HLW arbeitet am Projekt Food Waste.

dsc_1118

Der 4. Jahrgang der HLW hat die Übungsfirma „Die Ernährungsprofis“ gegründet und arbeitet intensiv am Aufbau dieser Firma im Bereich Projekt- und Eventmanagement, Catering und Ernährungsberatung.

Der Gegenstand Wirtschaftswerkstatt wird in der 3. Klasse der Fachschule unterrichtet und die Schülerinnen der 3FW beschäftigen sich mit Projektmanagement und dem Schreiben ihrer Abschlussarbeit.

Bleib dran, verfolge unsere Aktivitäten auf unserem Blog, schreib uns, wir freuen uns!

dsc_8656

Das Profi(t)Center-Team von links nach rechts: Wirtschaftspädagogin Elisabeth Pichler, Ernährungswirtschafts-Profi Christina Kappel, Wirtschaftspädagoge Klaus Grandits, Fachvorständin Marianne Liszt

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s