Unser Street Food-Team

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Stehend v.l.n.r.: Wirtschaftspädagogin Elisabeth Pichler, Fachvorständin Marianne Liszt; Sitzend an der „Tafel“ v.l.n.r.: Katharina Geschray, Barbara Kanto, Elena Iby, Sarah Schebesta, Elisabeth Gremel, Andrea Glatz, Vanessa Woppel, Anna Kirnbauer, Aline Langer

3. Jahrgang der HLW Oberwart, Schuljahr 2015/16

Wir sind engagierte und interessierte Schülerinnen und werden in diesem Schuljahr den Gegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement mit LebensART und STREET FOOD füllen.

Begleitet & unterstützt werden wir von Marianne Liszt, Fachvorständin unserer Schule und Elisabeth Pichler, Wirtschaftspädagogin.

LebensART ist nicht nur die schulinterne Gegenstandsbezeichnung, sondern auch unsere Philosophie, an Lernen heranzugehen.

Die Kunst zu leben oder ist Leben eine Kunst?

Wirtschaft, Ernährung, Glück, Gesundheit und Wohlbefinden holen wir in die Auseinandersetzung mit unserem heurigen Thema STREET FOOD herein.

Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr!
Mit STREET FOOD verbinden wir und an STREET FOOD lieben wir …

Larissa Fichtner – unterwegs und wenig Zeit

Katharina Geschray – kann auch gesund sein und von guter Qualität

Andrea Glatz – es ist günstig

Elisabeth Gremel – dass es schnell zubereitet wird

Elena Iby – günstig und schnell

Barbara Kanto – verschiedene Auswahl

Anna Kirnbauer – nicht nur schnell für zwischendurch sondern auch günstig und lecker

Aline Langer – schnell und günstig

Bernadette Pfneisl – keine Wartezeiten

Sarah Schebesta – schnell und knackig

Sandra Schuh – es geht schnell

Vanessa Woppel – schnell und billig

Fachvorständin Marianne Liszt

Wirtschaftspädagogin Elisabeth Pichler – das Süße für zwischendurch